Training der jüngsten Laubacher Sommerbiathleten

Jeden Dienstag (außer in den Ferien) findet in der Sport- und Kulturhalle Laubach das Training der Bambinis des SV 1874 Laubach statt. Diese sind zwischen 4 und 12 Jahren alt. Von 16:45 Uhr bis 18:00 Uhr haben die Mädchen und Jungs dann viel Spaß. Das Training beginnt jeweils mit einem Aufwärmspiel oder auch mal mit einem Lauf-ABC. Danach werden die Kids mit Spielen (z.B. Zombie-Ball, Feuer-Wasser-Blitz, Hundehütte, …) oder kleinen Staffeln in Bewegung gehalten. Das macht den Kindern besonders viel Spaß und sie dürfen die Teams jeweils selbst wählen und sich auch die Spiele aussuchen, die sie spielen möchten.

Trainingsspiel

Nach einer kleinen Trinkpause geht es dann zum Schießtraining für die Biathlon-Wettkämpfe. Es wird mit Lichtpunktgewehren auf spezielle Biathlon-Ziele geschossen. Der Trainer erklärt den Kindern dabei den Umgang mit den Sportgeräten, insbesondere die Sicherheitsaspekte. Die jüngeren Bambinis schießen liegend aufgelegt, wohingegen die größeren, ab 10 Jahren, bereits denselben Liegend-Anschlag einnehmen wie ihre älteren Vereinskollegen, die mit dem Luftgewehr oder dem Kleinkaliber Wettkämpfe bestreiten.

Wenn die Kinder sich eingeschossen haben wählen sie Staffeln, die in einem Trainingswettkampf um die Wette laufen. Beim Schießen wird entweder solange geschossen, bis die Kids alle fünf Ziele getroffen und damit alle 5 Lichter zum Leuchten gebracht haben oder es werden wie im richtigen Wettkampf nur 5 Schüsse abgegeben und nicht getroffene Ziele bedeuten eine zusätzlich zu laufende Strafrunde. Die Staffel, die als erstes im Ziel ist, gewinnt. Beim anschließenden Abbau der aufgebauten Trainingsgeräte hilft dann jeder mit. Wenn danach noch ein wenig Zeit ist, wird noch ein kleines Spiel gespielt.

Bambini Training 2018 Geschicklichkeitsbung

Das Bambini-Training ist ein Team-Projekt der Sommerbiathleten: als Trainer und Helfer engagieren sich die erfahreneren Sommerbiathleten des Vereins, darunter auch Juniorinnen und Jugendliche, die sich in der Trainingsplanung und Durchführung abwechseln. So kommt beim Bambini-Training keine Langeweile auf.

Im März/April beginnt dann die neue Wettkampf-Saison für die Bambinis. Insgesamt 5 Hessencup-Wettkämpfe, mit dem Heimwettkampf am 5. Mai in Laubach, warten auf die jungen Sportler.

Aktuell sind einige der älteren Bambinis in die Luftgewehr-Trainingsgruppe des Vereins gewechselt, so dass wieder ein paar Plätze für junge Talente, die Spaß an Bewegung haben, frei sind.

Für Rückfragen steht Trainer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung